Hochschule
Vorlesungszeiten

2016/2017 Wintersemester:
01. September 2016-28. Februar 201
7
Vorlesungszeit: 19.09.2016-10.02.2017
Vorlesungsfreie Zeit: 11.02.2017-05.03.2017
Weihnachtsferien: 17.12.2016-08.01.2017
 
2017 Sommersemester:
01.März 2017-31.August 2017

Vorlesungszeit:  06.03.2017-07.07.2017
Vorlesungsfreie Zeit:  08.07.2017-17.09.2017

2017/2018 Wintersemester:
01. September 2017-28. Februar 2018

Vorlesungszeit: 18.09.2017-02.02.2018
Vorlesungsfreie Zeit:  03.02.2018 - 04.03.2018
Weihnachtsferien:  23.12.2017-07.01.2018

2018 Sommersemester:
01. März 2018-31. August 2018

Vorlesungszeit: 05.03.2018-06.07.2018
Vorlesungsfreie Zeit: 07.07.2018-16.09.2018

2018/2019 Wintersemester:
01. September 2018-28. Februar 2019

Vorlesungszeit: 17.09.2018-01.02.2019
Vorlesungsfreie Zeit: 02.02.2019-03.03.2019
Weihnachtsferien: 22.12.2018-06.01.2019

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Tag der offenen Tür

Nächste Termine:
12.05.2017

Oder verabreden Sie mit uns einen Termin für eine individuelle Mappenberatung.

Studienberatung

Studentische Studienberatung

Smaida Brestrich
Mittwochs: 14.00 - 15.30 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren

Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de,
Tel. 04205.3949-33

Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch

P.I.Z.

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Jelena Ratz
Dienstags, 14.00 - 15.30 Uhr
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum P.I.Z. hier

FAQ zum Wechsel von Trimestern auf Semester

1.    Ist ein Wechsel des Curriculums möglich?
Wenn Sie nach Unterbrechung des Studiums wieder einsteigen – prinzipiell ja, solange es möglich ist,  sollte jedoch in der curricularen Struktur weiterstudiert werden, in der er ein Studium begonnen wurde.

2.    Wie sieht es mit Auslandstrimester-/Semester aus, wenn 1,5 Trimester in einem Semester unterkommen? (CP Anerkennung)
Es ändert sich nichts. Auch bislang galt: zur vollständigen Anerkennung eines Auslandssemesters musste Leistungen im Wert von 1,5 Trimestern (30 CP) nachgewiesen werden. 

3.    Kann man das Studium verkürzen? (Überflieger), wenn ja, wie wird das ablaufen?
Wie bisher auch gilt bei einer Studienverkürzung die Freiversuchregelung (siehe § 15 der Prüfungsordnung)
Im Übrigen müssen Studienverkürzungen individuell besprochen werden. Eine Möglichkeit besteht darin, Praktikum und BA-Arbeit parallel zu absolvieren bzw. zu schreiben.

4.    Wenn das Studium länger dauert, wer zahlt die Mehrkosten?
Wenn bspw. der Studienanfang im Sommertrimester lag und der Studienabschluss nach der Regelstudienzeit von 4 Jahren ebenfalls ins Sommertrimester fällt: Muss man durch die Umstellung das restliche Sommersemester zahlen?
Nein. Die Lehrplanung wird so sein, dass Sie in der ursprünglich für Trimester vorgesehenen Zeitstruktur abschließen können.

5.    Wie werden die Trimester im Semester untergebracht?
Je 1,5 Trimester fallen in die Vorlesungszeit eines Semesters. Die Lehrveranstaltungen werden entsprechend geplant. Es ist möglich, dass Sie ein Modul nach 12 Wochen abschließen und ein neues im selben Semester beginnen (z.B. Wechsel von KS8 nach KS 12). Nach 6 Wochen gibt es eine Pause (vorlesungsfreie Zeit) und das Modul wird in dem darauf folgenden Semester zu Ende studiert.

6.    Das 9. + 10. Trimester KS (Gölz & Ståhlhammer) werden im Trimester von den Semesterumstrukturierung unterbrochen, wie ist der genaue Ablauf?
s. Antwort zur Frage 5

7.    Wie wird mit dem Praktikumstrimester umgegangen? Bleiben das weiterhin 3 Monate oder wird es länger?
Im Sommer werden Sie mehr Zeit haben, da die vorlesungsfreie Zeit länger dauert. Die Praktikumsdauer (das Stundenvolumen) ändert sich nicht.

8.    Wie läuft es  für TS, wie wird das Semester aufgebaut?
Die bisherigen 12 wöchigen Veranstaltungsräume werden in die 18 wöchigen Veranstaltungsräume eingefügt. An der Angebotsfolge ändert sich nichts.

9.    Wie verlaufen generell die Prüfungen aller Studiengänge?
Es wird sich nach unserer bisherigen Einschätzung kaum etwas ändern.

10.     Weshalb sind die vorlesungsfreien Zeiten nicht gleich mit denen anderer Unis bei der Umstellung auf Semester?
Veranstaltungsfreie Zeiten anderer Hochschulen und Universitäten stimmen durchaus nicht überein. Sie unterscheiden sich zwischen den Bundesländern. Dies zum einen, weil sich die Semesterferien an den Schulsommerferien orientieren - hier stimmen die Zeiten in Bremen und Niedersachsen i.d. Regel überein, also auch die an unsere Hochschule-  zum anderen weil (Fach)-Hochschulen in Niedersachsen pro Semester 18 Lehrveranstaltungswochen zu verplanen haben und nicht nur 16 oder 17 wie z.B. die Uni in Bremen.

11.    Wie wird verfahren, wenn nach 12.Trim. Regelstudium Prüfungsleistungen ausstehen und eine Fortsetzung der Immatrikulation erforderlich ist?
Solange die entsprechenden Lehrveranstaltungen angeboten werden, erfolgt in solchen Fällen eine Immatrikulation für den Zeitraum eines Trimesters.

12.    Wieso ist nach dem Wintersemester nur 1 Monat frei? Geht durch die Umstellung ein freier Monat verloren, vor allem für die Projekte im Februar/März?
Die bisherige vorlesungsfreie Zeit betrug insgesamt 16 Wochen. In 2013 gab es bisher 1 Woche vorlesungsfreie Zeit im Januar, 4 Wochen im April; es folgen 10 Wochen im Sommer und 1 Woche Ende Dezember. Die 16 Wochen bleiben demnach erhalten, sind aber anders im Jahr verteilt.

13.    Wie werden die vorlesungsfreien Zeiten sein ( wichtig für die Planung Praktikum)

Die Zeiten sind auf der Homepage publiziert:
2013
Sommersemester 2013
29.04. - 19.07.
Sommerferien: 20.07. - 29.09.2013

2013/2014
Wintersemester
30.09.2013 - 14.02.2014
darin Weihnachtsferien: 21.12.2013 - 05.01.2014
Wintersemesterferien: 15.02. - 16.03.2014

2014
Sommersemester
17.03. - 18.07.2014
Sommerferien: 19.07. - 29.09.2014

2014/2015
Wintersemester 2014/2015
29.09.2014 - 13.02.2015
darin Weihnachstferien 13.12.2014 - 04.01.2015


14.    Wie wird die Aufteilung der einzelnen Modulabschnitte sein (wichtig vor allem für KS, die ja alle 3 Monate ihr Atelier/Thema wechseln)
Der Raum/Atelier/Studio Wechsel erfolgt wie gewohnt nach Ende der für eine Lehrveranstaltung vorgesehen Zeit.

15.    Wie lange wird das Studium dauern?
An der Studiendauer ändert sich nichts. Sie beträgt 12 Trimester/bzw. 8 Semester oder 4 Studienjahre.

  • Tag der offenen Tür Mai 2015
  • Schlütow & Söhne - relation-kit

Mappenkurs

24.04. – 27.04.2017, Mo. – Do. von 10:00 – 17:00 Uhr
Für angehende Studierende eines künstlerischen Studiums oder auch für Kunstinteressierte ist die Heranführung an thematisches Arbeiten ein wichtiger Baustein zur Erstellung einer Mappe.

Tag der offenen Tür

Freitag, 12.05.2017 9.30 Uhr
Neben studentisch geführten Rundgängen, geben Einblicke in Kunstateliers und Theaterstudios, Mappenberatungen genauso wie Workshops und Präsentationen einen Eindruck über das Studienangebot der HKS Ottersberg.

relation-kit

31.03.2017 19 Uhr
Eine Ausstellung im level one 

  • Kunst im Kreisel - Camp Inn - Susanne Hermes & Ariane Holz
  • Farbe Bekennen - Michael Dörner

Kunst im Kreisel

Ein Wettbewerb um ein Kunstwerk auf dem Kreisverkehr an der Großen Straße in Ottersberg.

Gesundregion

Ein Webbewerb um mit Kunstwerken die Gesundregion zu vereinen

Berufsfelder

Wo arbeiten unsere Absolvent_innen?

Theaterpädagog_inen und Kunsttherapeut_innen arbeiten in Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, der Alten- und Behindertenhilfe, der psychiatrischen Nachsorge und der Rehabilitation, der Heilpädagogik und der Suchtkrankenhilfe, im Strafvollzug und in Wirtschaftsunternehmen. Aber auch im Theater, in sozio-kulturellen Stadtteilprojekten, Schulen und Bildungsstätten. Vielfach wird das Arbeitsleben von Projekten im In- und Ausland geprägt sein. Oder Sie entscheiden sich für die eigene Praxis oder wirken als Freie Bildende Künstler_innen.
Banner FacebookEhemalige der Hoschschule OttersbergBanner Instutut für Kunsttherapie und Forschung
Fragen
Login Intranet