Aktuell
Vorlesungszeiten

2016 Sommersemester:
01. März 2016-31. August 2016

Vorlesungszeit: 07.03.2016-08.07.2016
Vorlesungsfreie Zeit: 09.07.2016-18.09.2016

2016/2017 Wintersemester:
01. September 2016-28. Februar 201
7
Vorlesungszeit: 19.09.2016-10.02.2017
Vorlesungsfreie Zeit: 11.02.2017-05.03.2017
Weihnachtsferien: 17.12.2016-08.01.2017
 
2017 Sommersemester:
01.März 2017-31.August 2017

Vorlesungszeit:  06.03.2017-07.07.2017
Vorlesungsfreie Zeit:  08.07.2017-17.09.2017

2017/2018 Wintersemester:
01. September 2017-28. Februar 2018

Vorlesungszeit: 18.09.2017-02.02.2018
Vorlesungsfreie Zeit:  03.02.2018 - 04.03.2018
Weihnachtsferien:  23.12.2017-07.01.2018

2018 Sommersemester:
01. März 2018-31. August 2018

Vorlesungszeit: 05.03.2018-06.07.2018
Vorlesungsfreie Zeit: 07.07.2018-16.09.2018

2018/2019 Wintersemester:
01. September 2018-28. Februar 2019

Vorlesungszeit: 17.09.2018-01.02.2019
Vorlesungsfreie Zeit: 02.02.2019-03.03.2019
Weihnachtsferien: 22.12.2018-06.01.2019

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Tag der offenen Tür

Nächste Termine:

20.5.2016
04.11.2016

Oder verabreden Sie mit uns einen Termin für eine individuelle Mappenberatung.

Studienberatung

Studentische Studienberatung

Beeke Janßen
Mittwochs: 14.00 - 15.30 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren

Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de,
Tel. 04205.3949-33

Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch


P.I.Z.

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Jelena Ratz
Montags, 12.00 - 13.30 Uhr
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum P.I.Z. hier

Terminübersicht

Schichtwechsel

Eine Ausstellung von Mariann Schäfer im Kunstbus der KVG (Stadtverkehr GmBH) Stade im Mai und Juni 2016

Mai und Juni 2016
„Ich steige aus, warte, dokumentiere, beobachte. Ich tauche ein in diese Atmosphäre der Arbeit, wenn ich auch den eigentlichen Arbeitsprozess, der in den Gebäuden satt findet, nur erahnen kann.“

Der Fred
(Jakobs Kampf mit dem Engel)

ein Spielfilm von Jürgen Heiter mit Otto E. Roessler

26.05.2016, 18 Uhr
Aula, Campus Am Wiestebruch

Preview anläßlich des Seminars von Otto Rössler "Versuch einer Synthese in drei Teilen und Tagen". In Anwesenheit von Jürgen Heiter, Otto E. Rössler, Werner Fleischer und Cony Theis
Ringvorlesung Aufführen. Aufzeichnen. Anordnen.

Workshop
Aufführen. Aufzeichnen. Anordnen.

Zur Provokation von Sichtbarkeit in therapeutischen Kontexten

27. - 28. Mai 2016, Medizinhistorisches Museum, UKE Hamburg
Workshop im Rahmen der Ringvorlesung "Aufführen. Aufzeichnen. Anordnen."

Der Wert von Community Dance in der heutigen Gesellschaft

Symposium an der HKS Ottersberg

Sa. 28.05.2016, 11:00-17:30 Uhr
Aula, Campus Am Wiestebruch

Community Dance oder Tanz für alle – es geht darum, einer Gemeinde oder einer sozial bzw. kulturell definierten Gruppe einen Zugang zu Tanz zu ermöglichen...

Gefangene Geheimnisse

Cony Theis

19.5. – 3.7.2016 / LVR-LandesMuseum Bonn
Eine Ausstellung von Cony Theis im Rahmen des partizipatorischen Projekts "Gefangene Geheimnisse" in vier forensischen Psychiatrien.
Auffuehren-Aufzeichnen-Anordnen

Analyse non-verbaler Interaktionen in der klinisch-psychotherapeutischen Praxis

Sabine Trautmann-Voigt

Do., 02.06.2016, 18:15 - 19:45 Uhr
Campus Große Straße, Vorlesungsraum

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Aufführen. Aufzeichnen. Anordnen."
2. Forschungstagung der Künstlerischen Therapien

2. Forschungstagung
der Künstlerischen Therapien

zur Jahrestagung der Theatertherapie
(02. – 04.06.2016)

01. Juni 2016 in Remscheid
Vorträge, Forschungswerkstatt, Postersession, Kick off: Wissenschaftliche Fachgesellschaft …

Einblicke in die Arbeit als Flüchtlingskoordinatorin

Vortrag und Gesprächsrunde mit Nele Peek und Katharina Connellan

09.06.2016
Aula/Campus am Wiestebruch

Schon jetzt engagieren sich zahlreiche Studierende der HKS Ottersberg ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit. Dieser Abend kann Anstoß geben, sich weiter in diesem Arbeitsfeld zu einzubringen ...

SENECA INTENSIV

Bildungsprogramme für künstlerische Bewegung, Berlin

Di., 14.06.2016, 14:45 – 17:55 Uhr
Aula, Campus Am Wiestebruch

erleben - reflektieren - weiterführen - lehren ...
Mappenkurs 2015

Mappenkurs

Leitung: Ariane Weidemann

27.06. - 30.06.2016 , Mo. – Do. von 10.00-17.00 Uhr
Für angehende Studierende eines künstlerischen Studiums oder auch für Kunstinteressierte ist die Heranführung an thematisches Arbeiten ein wichtiger Baustein zur Erstellung einer Mappe.

Zulassungsprüfung "Kunst im Sozialen. Kunsttherapie. Kunstpädagogik" am 1.7. fürs Wintersemester 2016/17

DIE KUNST DES UNTERNEHMENS

Herausforderung „Innovation“ für Wirtschaft und Gesellschaft

22.06.2016, 18.00 Uhr, Aula (Campus Am Wiestebruch)
Zum WIRtschaftsTREFF extra: „Die Kunst des Unternehmens –
Herausforderung ‚Innovation‘ für Wirtschaft und Gesellschaft“
laden der Unternehmensverband Rotenburg-Verden e.V. und die Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg ein...
Kunst_Raum

Kunst_Raum

Offener Workshop für Malerei und Zeichnung

25.07. - 29.07.2016, Kurszeiten 10:00 - 16:00 Uhr
Dieser Kurs richtet sich an Kunstinteressierte, Schüler_innen, und angehende Bewerber_innen die die Hochschule für Künste kennen lernen möchten.

Offene Ateliertage für Kinder

25.07. - 29.07.2016, Kurszeiten 10:00 - 16:00 Uhr
Wir malen, zeichnen, bauen und entwickeln Kostüme im Atelier. Auf dem großen Außengelände erwarten dich spannende Abenteuer und Spiele. Am Ende der Woche findet eine kleine Feier mit einer Ausstellung statt. Betreut werdet Ihr von Kunst und Theaterpädagog_innen der Hochschule!

International Arts Therapies Students Conference

from students for students

11.-14.08.2016
"4ArTs - It's time..!"

  • Mappenkurs 2015

Mappenkurs

27.06. - 30.06.2016 , Mo. – Do. von 10.00-17.00 Uhr
Für angehende Studierende eines künstlerischen Studiums oder auch für Kunstinteressierte ist die Heranführung an thematisches Arbeiten ein wichtiger Baustein zur Erstellung einer Mappe.

Zulassungsprüfung "Kunst im Sozialen. Kunsttherapie. Kunstpädagogik" am 1.7. fürs Wintersemester 2016/17

Gefangene Geheimnisse

19.5. – 3.7.2016 / LVR-LandesMuseum Bonn
Eine Ausstellung von Cony Theis im Rahmen des partizipatorischen Projekts "Gefangene Geheimnisse" in vier forensischen Psychiatrien.

International Arts Therapies Students Conference

11.-14.08.2016
"4ArTs - It's time..!"

  • Aufbau Ost
  • Zu\Flucht - Einladungskarte

AUFBAU OST

Die Theaterwerkstatt ist durch Anfrage einer Körpertherapeutin des Klinikums entstanden und war von Anfang an langfristig angelegt. Sie soll die Möglichkeit bieten, Studierende der HKS Ottersberg in spielerischen Austausch mit Patienten der Klinik zu bringen, um sie auf ihr eigenes berufspraktisches Projekt vorzubereiten.

Fit-mess

Was bedeutet fit sein? Wie finde ich mich zurecht im Überfluss der Fitnessangebote? Wer bestimmt was fit sein bedeutet? Worin will ich fit sein? Und auf welcher Ebene? Gibt es psychische fitness? Kann man fitness messen? Entsteht dabei ein Messwahn? Kann ich im daten fit werden? Für wen will ich fit werden? Gibt es ein Trainingsprogramm für Künstler?

Zu∖Flucht

Mittels des biographischen Theaters konnte ein neuer Einstieg in das Thema geschaffen werden. Indem sich die Teilnehmenden ihre eigene Biographie und die derzeitige Lebenssituation auf das Thema Flucht beleuchteten, konnte ein tieferes Verständnis und eine tiefere Auseinandersetzung geschaffen werden. Die eigenen entwickelten Szenen wurden somit authentisch und schufen einen intensiven Theaterabend.

Berufsfelder

Wo arbeiten unsere Absolvent_innen?

Theaterpädagog_inen und Kunsttherapeut_innen arbeiten in Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, der Alten- und Behindertenhilfe, der psychiatrischen Nachsorge und der Rehabilitation, der Heilpädagogik und der Suchtkrankenhilfe, im Strafvollzug und in Wirtschaftsunternehmen. Aber auch im Theater, in sozio-kulturellen Stadtteilprojekten, Schulen und Bildungsstätten. Vielfach wird das Arbeitsleben von Projekten im In- und Ausland geprägt sein. Oder Sie entscheiden sich für die eigene Praxis oder wirken als Freie Bildende Künstler_innen.
Banner FacebookEhemalige der Hoschschule OttersbergBanner Instutut für Kunsttherapie und Forschung
Fragen
Login Intranet