© Wenke Wollschläger

Mensa

Die Kunst vom Kochen

Die Mensa der HKS Ottersberg ist eine besondere Mensa. Sie wurde vor mehreren Jahrzehnten von Studierenden der Hochschule gegründet. Jeden Tag kochen hier Studierende. Während der Vorlesungszeit der HKS Ottersberg wird montags bis freitags zwischen 13:30-14:30 Uhr gemeinsam an großen gedeckten Tischen gegessen. 

Das Konzept:

•    jeden Tag ein leckeres Drei-Gänge-Menü mit Nachschlag
•    vegetarisch und vegan
•    weitestgehend Bio aus der Region
•    alle Studierenden der HKS Ottersberg haben die Möglichkeit zu lernen,
      wie man in einer Großküche für 100 Leute kocht
•    neue Rezepte kennenlernen und gleich ausprobieren
•    sympathisch und günstig (4€ für Studierende der HKS Ottersberg)

Die Mensa wird von Studierenden genauso wie von Mitarbeiter_innen sehr geschätzt. 2003 wurde sie mit dem „Bio-Star"-Preis des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft in der Kategorie "Mensen" ausgezeichnet. 

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Mappenkurs

In unserem Mappenkurs werden Sie in intensiver Betreuung an die Erstellung einer thematischen Mappe herangeführt. An vielen Terminen können Sie direkt im Anschluss eine Aufnahmeprüfung ablegen. Mehr Infos / Anmeldung

© privat
Tanz ums Goldene Klab - Christopher Wempen

Masterclass - umsonst & draußen>

24. September, 18.30 Uhr

Tanz ums Goldene Kalb

04. September bis 02. Oktober 2020

Eröffnung: 03. September 2020 um 19 Uhr

Fotografieren verboten!

21. Juni 2020 bis 3. Januar 2021

.

© Katharina Gross

Vier Wände, vier Ecken und ICH

„Vier Wände, vier Ecken und ICH" – mit diesem Thema haben sich die Erstsemester der Grundlehre im Sommersemester 2020 unter besonderen Bedingungen auseinandergesetzt.

P 2 / P 3 Auswildern

Vom 4. bis 6. März 2020 werden sich Studierende der HKS Ottersberg im Einsatz verschiedenster Medien mit dem Thema Kunst und Natur auseinandersetzen. 

„Begegnungs - Räume in der Natur“

Für die Wanderausstellung: Kaleidoskop - Vielfalt kunsttherapeutischer Intervention
wird am 17. und 18.07.19 gemeinsam mit Studierenden der HKS Ottersberg ein kunsttherapeutisches Projekt in und mit der Natur und der Landschaft durchgeführt. 

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS