© Klaus Möller

Medienausleihe

Die Medienausleihe der HKS steht allen Lehrenden und Studierenden zur Verfügung. Ausgeliehen werden können: 

  • 4 Camcorder (Canon Legria HF G50) inkl. Videomikrofone (Rode NTG Videomic), Ersatzakku, Ladegerät, Tasche
  • 4 Videostative
  • 3 Fotokameras (Sony alpha 6000) inkl. Ersatzakku
  • 3 Videomikrofone (Rode Rycote Videomic)
  • 1 Fotostativ
  • 2 Tonaufnahmegeräte (ZOOM H1)
  • 1 Tonangel
  • 1 Mikrofon-Funkstrecke inkl. Ansteckmikro (Rode Wireless GO)
  • 1 Actioncam (DJI Osmo Action) inkl. div. Zubehör
  • 4 LED-Leuchten (Aputure Amaran AL-F7) inkl. Lichtstative
  • 2 Konferenz-Webcams inkl. eingebautem Lautsprecher und Mikrofon (Logitech ConferenceCam BCC950)
  • 4 Beamer
  • 6 Sprech-/Gesangsmikros inkl. Funkstrecke
  • 3 Mikrofon-Tischstative
  • 2 Mikrofon-Bodenstative
  • 1 Videomischer (Atem Mini) inkl. HDMI-Kabel zum Anschluss mehrerer Kameras
  • 1 Bluetooth-Lautsprecherbox (JBL Flip Essential)

Die Ausleihe ist zeitlich auf eine Woche begrenzt, kann aber über medienausleihe@hks-ottersberg.de verlängert werden. Aufgetretene Fehler oder Schäden bitte direkt an den Leiter der Medienwerkstatt Klaus Möller melden, damit diese umgehend behoben werden können. Klaus Möller beantwortet außerdem technische Fragen und gibt nach Absprache auch gerne Einführungen in die Nutzung der Geräte.

Weitere Hinweise:

  • Die Geräte bitte mit vollen Akkus und geleerten Speichermedien zurückgegeben werden
  • Die Kameras werden inkl. Speichermedien (SD-Karten) ausgeliehen
  • Bei der Verwendung von Stativen: bitte darauf achten, dass die Stativplatte nicht an der Kamera verbleibt, sondern zum Stativ gehört

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Medienausleihe

Um ein oder mehrere Geräte auszuleihen, wenden Sie sich per E-Mail an medienausleihe@hks-ottersberg.de

Die Geräte werden Montag bis Freitag von 12 bis 12.30 Uhr im Medienraum (Forschungsgebäude) ausgegeben bzw. zurückgenommen

© privat
© Johanna Müller
Lukas Bleyer

15 Zoll performativ erleben

30. November und 14. Dezember

Forum Positionen>

jeden zweiten Montag, 18.05 Uhr

kunst : voll vernetzt

24. Oktober bis 19. Dezember 2021

Eröffnung: 24. Oktober 2021, 15:30 Uhr

© privat
© Michael Uhl
© HKS Ottersberg

Kreative Agilität

Internationales Projekt im Rahmen des Programms „Erasmus+"

Bunt statt Schwarz-Weiß

Studierende der HKS Ottersberg haben im Sommer 2021 die Unterführung am Bahnhof Ottersberg neu gestaltet.

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS