Tanz-Masterclass

regelmäßiges Tanztraining online und kostenlos

Die HKS Ottersberg und das Bremer steptext dance project bieten ein regelmäßiges Tanztraining an. Die Masterclass lädt alle Mover*innen, Tänzer*innen und Bewegungsfreudige ein, von und mit den Meister*innen ihres Faches zu lernen - aus Bremen, der Region, Deutschland und international.
 
Die Masterclass findet im Sommersemester 2021 donnerstags um 18.30 Uhr wieder in den Räumen der Schwankhalle Bremen statt - allerdings nur für Studierende der HKS Ottersberg. Alle Interessierten haben jedoch die Möglichkeit, an einzelnen Terminen online mit dabei zu sein! Die genauen Termine und die jeweiligen Dozent*innen sind der Termin-Liste zu entnehmen. 
 

Die Dozent*innen im Sommersemester 2021

 
© Daniela Buchholz

Tomas Bünger war viele Jahre Tänzer beim Tanztheater Bremen. Anschließend machte er eine integrative Tanzlehrer-Fortbildung am Mark Morris Dance Center in New York (Dance for People with Parkinson´s) und war Gast-Dozent an der Universität der Künste in Buenos Aires.
Seit 2014 arbeitet er als Gast-Dozent für Zeitgenössischen Tanz und Choreografie regelmäßig mit dem Goethe-Institut Bangladesh, dem Nationaltheater Bangladesh und der University of Dhaka zusammen. 2018 war er Lehrbeauftragter an der Universität Bremen am Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaften, 2019 folgte eine Künstler-Residenz zusammen mit Kossi Sebastien Aholou-Wokawui in Lomé, Togo. Er ist Jury-Mitglied des Tanztreffen der Jugend im Rahmen der Berliner Festspiele, Mitbegründer des TanzKollektivBremen und Yoga-Lehrer.

© privat

Magali Sander Fett, geboren in Brasilien, studierte Tanz an der Folkwang Hochschule in Essen. In Bremen gehörte sie lange Zeit zum Ensemble des Bremer Tanztheaters unter der Leitung von Urs Dietrich und gründete im Anschluss mit zwei Kollegen das TanzKollektivBremen, eine Plattform für Kooperation und Produktion im zeitgenössischen Tanz. Neben der Kreation von eigenen Choregrafien unterrichtet sie klassisches Ballet und zeitgenössichen Tanz im Tanzwerk Bremen und ist Gastdozentin für Tanztechnik und Choreografie in der HKS Ottersberg.

© Marianne Menke

Albert Galindo wuchs in Spanien auf und studierte am Institut del Teatre in Barcelona. Er gewann ein Stipendium am Capezio Dance Center in New York und machte einen weiteren Abschluss am Arts Umbrella Program in Vancouver. Nach einiger Zeit bei der British Ballet Company zog er nach Israel und tanzte für drei Spielzeiten in der Kibbutz Contemporary Dance Company während er auch eigene Stücke kreirte. Derzeit ist er Teil des Ensemble of curious nature unter künstlerischer Leitung Helge Letonjas.

© Marianne Menke

Leila Bakhtali wuchs in den Niederlanden auf und absolvierte ihre Tanzausbildung an der Royal Ballet School in Antwerp und der London Contemporary Dance School. Sie erhielt Engagements beim Scottish Dance Theatre, dem Theater Görlitz und dem Tanztheater Ulm. Als freischaffende Künstlerin arbeitete sie international mit verschiedenen ChoreografInnen und choreografiert selbst eigene Stücke in interdisziplinärer Kooperation. Seit 2016 arbeitet sie mit steptext zusammen und ist Teil des Ensembles of curious nature.

© Marianne Menke

Kossi Sebastien Aholou- Wokawui wurde in Togo geboren und lernte dort traditionellen und zeitgenössischen afrikanischen Tanz, Modern und Jazz in verschiedenen Ensembles. Seit 2012 arbeitet er mit dem steptext dance projekt zusammen und tanzte in mehreren Produktionen Helge Letonjas. Zurzeit ist er Teil des Ensembles of curious nature und choreografiert eigene Tanzstücke. Er leitet Workshops in Contemporary Afro und gestaltet transkulturelle Jugendtanztheater- Projekte.

Tanz-Masterclass der HKS Ottersberg und von steptext dance project

donnerstags, 18.30 Uhr
Probebühne steptext der Schwankhalle
Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen

Anmeldung und Kosten [an ausgewählten Terminen online + kostenlos]:

Drop-In-Verfahren, Unkostenbeitrag 8 Euro pro Training (120 Min.), bitte bar und passend mitbringen. Kostenlos für alle, die sich als Gaststudierende (im Programm hks+) oder für ein Schnupperstudium (im Programm einstieg+) an der HKS Ottersberg anmelden und damit Zugang zum allgemeinen Studienprogramm erlangen.

Kontakt:
Maren Witte, HKS Ottersberg, maren.witte@hks-ottersberg.de
Luisa Schulze Südhoff, HKS Ottersberg Luisa.Suedhoff@studi.hks-ottersberg.de

-------------------
MASTERCLASS DANCE
The University of Arts in Social Contexts - HKS Ottersberg and steptext dance project offer a weekly professional dance training. The Masterclass invites all movers, dancers and movement enthusiasts to learn with and by masters of their subject who are based in Bremen, the region, Germany and internationally.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Masterclass online & kostenlos
  • donnerstags, 18.30 Uhr 

https://hks-ottersberg.zoom.us/j/92140052930

Meeting-ID: 9214-0052-930

Termine & Dozent*innen
  • 11. März Tom Bünger (online)
  • 18. März Tom Bünger (online)
  • 25. März Kossi Sebastien Aholou- Wokawui (online)
  • 01. April Albert Galindo (online)
  • 08. April Tom Bünger
  • 15. April Tom Bünger
  • 22. April Magali Sander Fett
  • 29. April Tom Bünger
  • 06. Mai Tom Bünger
  • 20. Mai Tom Bünger (online)
  • 27. Mai Magali Sander Fett
  • 03. Mai Magali Sander Fett
  • 10. Juni Magali Sander Fett
  • 17. Juni Kossi Sebastien Aholou- Wokawui
  • 24. Juni Leila Bakhtali
  • 01. Juli Leila Bakhtali
Mappenkurs

In unserem Mappenkurs werden Sie in intensiver Betreuung an die Erstellung einer thematischen Mappe herangeführt. An vielen Terminen können Sie direkt im Anschluss eine Aufnahmeprüfung ablegen. Mehr Infos / Anmeldung

Vorlesungszeiten

2021 Sommersemester
01.03. 2021 – 31.08.2021
Vorlesungszeit: 08.03.2021 – 09.07.2021 
Vorlesungsfrei: 10.07.2021 – 19.09.2021 
 
2021/22 Wintersemester 
01.09.2021 – 28.02.2022

Vorlesungszeit: 20.09.2021 – 17.12.2021, 
10.01. 022 – 11 02.2022 
Weihnachtsferien: 18.12.2021 – 09.01.2022
Vorlesungsfrei: 12.02.2022 – 13.03.2022

2022 Sommersemester
01.03.2022 – 31.08.2022
Vorlesungszeit: 14.03.2022 – 15.07.2022 
Vorlesungsfrei: 16.07.2022 – 25.09.2022 
Niedersächs. Sommerferien: 14.07.2022 – 24.08.2022

2022/23 Wintersemester 
01.09.2022 – 28.02.2023
Vorlesungszeit: 26.09.2022 – 16.12.2022 
09.01.2023 – 17.02.2023 
Weihnachtsferien: 17.12.2022 – 08.01.2023
Vorlesungsfrei: 18.02.2023 – 12.03.2023 

2023 Sommersemester
01.03.2023 – 31.08.2023
Vorlesungszeit: 13.03.2023 – 14.07.2023
Vorlesungsfrei: 15.07.2023 – 17.09.2023 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Formulare/Fristen

Antrag auf Reimmatrikulation

Anträge für Beurlaubung und Exmatrikulation finden Sie jetzt auf Stud.IP

 

Tag der offenen Tür

5. November 2021 
Studienberatung

Studentische Studienberatung für an der HKS Immatrikulierte (online)
Sophie Fuhlendorf & Marisa Müller
mittwochs 14 - 15.30 Uhr
 
Beratung für internationale Studierende
Frau Jingrui Zhang
Mittwochs 14 - 15.30 Uhr [AKTUELL NACH VEREINBARUNG]
Frau Ping Qiu
(Beratung für chinesische Studierende)
Alle 14 Tage Mittwochs von 10 – 12 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren

Mo, Mi, Fr: 12 bis 14 Uhr
Di: 11 bis 13 Uhr

Ariane Weidemann
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de
Tel. 04205 . 3949-36

 

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

[AKTUELL NACH VEREINBARUNG]

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Ellen Harder
freitags, 13.30 bis 15 Uhr
Büro Elke Holsten
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro: aw@hks-ottersberg.de

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum PIZ hier

© Daniela Buchholz
© Birgit Ramsauer
© Michael Habes

Tanz-Masterclass [ONLINE]>

donnerstags, 18.30 Uhr

mit Tomas Bünger & Magali Sander Fett

Fruchtig. Frisch.

15. April bis 15. August 2021

Eine Ausstellung mit Cony Theis

© Christoph Pauger
© Katharina Gross

OTIUM

Interdisziplinäres Projekt des Studiengangs Tanz und Theater im Sozialen

Glück zu!

Interdisziplinäres Projekt des Studiengangs Kunst und Theater im Sozialen (MA/MfA)

Vier Wände, vier Ecken und ICH

„Vier Wände, vier Ecken und ICH" – mit diesem Thema haben sich die Erstsemester der Grundlehre im Sommersemester 2020 unter besonderen Bedingungen auseinandergesetzt.

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS