Flagge Venezuela

Venezuela-Blog

Nora Dilling
Studentin der Kunsttherapie

Unterwegs in Caracas !
Von wegen die gefaehrlichste Stadt Sued-Amerikas. 
Im Handgebaeck von Elisa ging es sechs Stunden zu Fuss und via U-Bahn durch Downtown Caracas. Eine belebte Stadt, die nur daruf wartet, entdeckt zu werden. Mit geschaerften Blick fuer Streetart, Graffitti und jegliche Art fuer Strassenkunst wanderten meine Blicke ueber bunt bemalte Hausfasaden und Gemaeuer. Ueberall sind Propaganda Bilder und Schriftzuegen von Chavez zu entdecken. In den Farben von der Venezuelanischen Flagge gebettete Herzen mit Chavez, schmuecken alle moeglichen Ecken und Waende. Auch sind viele politsche Parolen und Bilder zu entdecken. Gerade rund um die riessige Universitaet gibt es einiges zu bestaunen. Erfreut schauten wir bei der Entstehung eines neuen Graffittis zu. Da die meisten Waende im privaten Besitz sind, kuemmert sich die Polizei offensichtlich wenig um aktive Sprayer. So koennen echt bemerkenswerte Bilder entstehen. 

Per Gondel, die ein Teil des U-bahn-System ist, machten wir einen Ueberflug ueber die Favelas Caracas. Mit am Board war Gabriel, der mit uns seine Erfahrungen in den Favela teilte. Zusammen mit Kids aus den Favelas gestaltete er mit Farbe und Pinsel Waende; Einfach um eine gute Zeit zu haben.    ( ...) 

Um auch unseren Senf dazu beizutragen, verteilten wir fleissig unsere DIY Sticker: Besiebdruckte Sticker mit " No hay pan para tanto chorizo" und "La Fontera no transcurre entre los pueblos sino entre arriba y arajo" und andere Bilder zieren nun einige Plaetze ! Auch haben wir ein kleines Sieb mit 2 Motiven dabei und erfreuen unsere Bekanntschaften mit Bildern auf ihren Klamotten  (...) 

Auf bald 
Nora , Hannah und Charly

Kommentare

Es wurden keine Kommentare geschrieben.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Mappenkurs

In unserem Mappenkurs werden Sie in intensiver Betreuung an die Erstellung einer thematischen Mappe herangeführt. An vielen Terminen können Sie direkt im Anschluss eine Aufnahmeprüfung ablegen. Mehr Infos / Anmeldung

  • 27. bis 30. Januar 2020

(jeweils Mo. – Do., 10 – 17 Uhr)

Vorlesungszeiten

2019/20 Wintersemester:
01. September 2019 – 29. Februar 2020
Vorlesungszeit: 16.09.2019 – 31.01.2020
Vorlesungsfreie Zeit: 01.02.2020 -01.03.2020
Weihnachtsferien: 21.12.2019 – 05.01.2020
 
2020 Sommersemester:
01. März 2020 – 31. August 2020
Vorlesungszeit: 02.03.2020 – 03.07.2020
Vorlesungsfrei: 04.07.2020 – 13. 09. 2020
 
2020/21 Wintersemester: 
01. September 2020 – 28. Februar 2021 
Vorlesungszeit: 14.09.2020 – 05.02.2021
Vorlesungsfreie Zeit: 06.02.2021 -14.03.2021
Weihnachtsferien: 19.12.2020 – 10.01.2021
Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Formulare/Fristen

Antrag auf Reimmatrikulation

Anträge für Beurlaubung und Exmatrikulation finden Sie jetzt auf Stud.IP

 

Tag der offenen Tür

Nächster Termin: 8. November 2019
                        
weitere Infomationen
Studienberatung

Studentische Studienberatung
Sophie Fuhlendorf & Marisa Müller
Mittwochs 14.00 - 15.30 Uhr
studienberatung@hks-ottersberg.de

Beratung für ausländische Studierende
Christina Wang 
Mittwochs 14.30 - 15.30 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren
Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de
Tel. 04205.3949-33
Ort: Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Ellen Harder
freitags, 13.30 bis 15 Uhr
Büro Elke Holsten
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro: aw@hks-ottersberg.de

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum PIZ hier

© Johanna Müller
© Johanna Müller

Filmische Verfahren
als Interventionen ins Soziale

5. Dezember, 18.05 bis 19.35 Uhr

Positionen-Forum

5. Dezember, 18.05 bis 19.35 Uhr

Miror

6. Dezember bis 11. Januar

© Joan Casellas

P 2 / P 3 Auswildern

Vom 4. bis 6. März 2020 werden sich Studierende der HKS Ottersberg im Einsatz verschiedenster Medien mit dem Thema Kunst und Natur auseinandersetzen. 

„Begegnungs - Räume in der Natur“

Für die Wanderausstellung: Kaleidoskop - Vielfalt kunsttherapeutischer Intervention
wird am 17. und 18.07.19 gemeinsam mit Studierenden der HKS Ottersberg ein kunsttherapeutisches Projekt in und mit der Natur und der Landschaft durchgeführt. 

Performance-Walk Worpswede

Einstündiges Audio-Feature, das an 18 Hörstationen zu performativen Handlungen anleitet.

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS