Flagge Venezuela

Venezuela-Blog

Charly Jacoby
Studentin der Kunsttherapie

gefuehlte 45º

Tag fuer Tag wird es heisser in Maracaibo. Und damit meine ich sowohl die Temperatur, als auch das bunte Treiben der verschiedenen Kuenstler die sich in der Calle de Arte tummeln.
Seit Montag steigt die Zahl der Menschen, die hier arbeiten an und heute kann man sogar feine elektronische Musik in der Strasse hoeren. Leider ist es viel zu heiss zum tanzen.
Wir haben uns in verschiedene Arbeitsgruppen aufgeteilt und arbeiten eifrig an unserer Ausstellung/ Performance.
Der Raum, der uns zur Verfuegung gestellt wurde ist eine Werkstatt, in der 5 Arbeiter arbeiten. Dies tun sie auch waehrend wir versuchen, die Werkstatt in Ausstellungsraeume zu verwandeln.
Meine Gruppe arbeitet an einer Performance fuer die wir Masken von den Arbeitern herstellen. 
Der heutige Tag begann zeitig fuer uns, um sechs Uhr hiess es aufstehen und auf zur Calle de Arte. Nehmen wir ein Taxi oder schaffen wir es noch zu Fuss? Schnell bemerkten wir, dass unsere deutsche Puenktlichkeit hier keinen Sinn macht.
Aber nach und nach trudelten unsere venezolanischen Freunde ein und die Arbeit konnte beginnen, Yeah!
Ich hab keinen Plan vom Maskenbau, aber mit unseren zwei Theaterleutz Gilda und Lio waren die ersten Schritte kein Problem.
Heute nachmittag wird fleissig weitergebaut damit wir morgen hoffentlich anfangen koennen, an unserer Performance zu arbeiten.
Die Arbeiter waren sofort bereit, ihre Gesichter zur Verfuegung zu stellen und liessen sich bereitwillig die Koepfe in Klarsichtfolie einwickeln und mit Margarine beschmieren.
Schwierig ist es nur, genuegend Material zu besorgen und das Einkaufen gestaltet sich als ein langwieriger Prozess, da wir oft mehrere Laeden abklappern muessen um zu finden, was wir brauchen (Gips, Gipsbinden etc.). Aber mit genuegend venezolanischer Entspanntheit wird auch das gemeistert.
Noch 3 Tage, dann gehts los, hasta luego!!

Kommentare

Es wurden keine Kommentare geschrieben.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Mappenkurs

In unserem Mappenkurs werden Sie in intensiver Betreuung an die Erstellung einer thematischen Mappe herangeführt. An vielen Terminen können Sie direkt im Anschluss eine Aufnahmeprüfung ablegen. Mehr Infos / Anmeldung

  • 05.08. bis 08.08.2019

(jeweils Mo. – Do., 10 – 17 Uhr)

Vorlesungszeiten

2019 Sommersemester:
01. März 2019-31. August 2019
Vorlesungszeit: 04.03.2019-05.07.2019
Vorlesungsfreie Zeit: 06.07.2019-15.09.2019
 
2019/20 Wintersemester:
01.September 2019 – 29.Februar 2020
Vorlesungszeit: 16.09.2019 – 31.01.2020
Vorlesungsfreie Zeit: 01.02.2020 -01.03.20120
Weihnachtsferien: 21.12.2019 – 05.01.2020
 
2020 Sommersemester:
01. März 2020 – 31. August 2020
Vorlesungszeit: 02.03.2020 – 03.07.2020
Vorlesungsfrei: 04.07.2020 – 13. 09. 2020 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Formulare/Fristen

Antrag auf Reimmatrikulation

Anträge für Beurlaubung und Exmatrikulation finden Sie jetzt auf Stud.IP

 

Tag der offenen Tür

Nächster Termin: 8. November 2019
                        
weitere Infomationen
Studienberatung

Studentische Studienberatung
Sophie Fuhlendorf + Sinja Gerwin
dienstags 14.00 - 15.30 Uhr
studienberatung@hks-ottersberg.de

Beratung für ausländische Studierende
Christina Wang 
mittwochs 14.00 - 15.30 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren
Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de
Tel. 04205.3949-33
Ort: Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Student_in der HKS
Termin auf Anfrage
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro: aw@hks-ottersberg.de

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum PIZ hier

© Wenke Wollschläger
© Sophia Jürgens

Mappenkurs

05. bis 08. August 2019

Für angehende Studierende eines künstlerischen Studiums oder auch für Kunstinteressierte ist die Heranführung an thematisches Arbeiten ein wichtiger Baustein zur Erstellung einer Mappe.

Heilpraktiker_in für Psychotherapie

29. Juli bis 09. August 2019

Kunst_Sommer_019

05. bis 11. August 2019

Der Kunst_Sommer an der HKS Ottersberg bietet im August ein besonderes Kursprogramm für alle Kunstinteressierten in außergewöhnlichem Umfeld an. Melden Sie sich jetzt an!

© Joan Casellas

„Begegnungs - Räume in der Natur“

Für die Wanderausstellung: Kaleidoskop - Vielfalt kunsttherapeutischer Intervention
wird am 17. und 18.07.19 gemeinsam mit Studierenden der HKS Ottersberg ein kunsttherapeutisches Projekt in und mit der Natur und der Landschaft durchgeführt. 

Performance-Walk Worpswede

Einstündiges Audio-Feature, das an 18 Hörstationen zu performativen Handlungen anleitet.

Avatar - the next level -

Zum 5. Bremer Freizeitkongress „Digitale Freizeit 4.0 „ am 23/24 November 2018, der Hochschule Bremen performten Studierende aus den Bachelor Studiengängen Theater im Sozialen, Kunst im Sozialen und dem Master Studiengang Kunst und Theater im Sozialen mit ihren dafür entwickelten Avatar - Kunstfiguren.

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS