Presse Archiv

01.12.2017 - Rotenburger Rundschau

Kreative Impulse

„Innenblick und Außenschau“, so der Titel der studentischen Ausstellungsreihe an der Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) endete kürzlich mit einer überaus positiven Bilanz.

Zum Artikel
24.11.2017 - Kreiszeitung

Hochschule Ottersberg bereitet neue Studiengänge vor

Nicht nur eine Modernisierung und bauliche Erweiterung des Campus an der Großen Straße strebt die Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) an, sondern auch den Ausbau ihres Studienangebots. 

Zum Artikel
03.11.2017 - Rotenburger Rundschau

Der Blick von außen

HKS beendet "Ausstellungsinitiative" und ist zufrieden. 

Zum Artikel
20.10.2017 - Rotenburger Rundschau

„Gute Chancen“

Staatssekretärin Honé will sich für Förderung der HKS einsetzen.

Zum Artikel
19.10.2017 - Weser-Kurier

Eine Nische für die Kunst

„Panoptika“ ist die letzte Ausstellung im Automaten-Futterladen.

Zum Artikel
17.10.2017 - Rotenburger Rundschau

Matratzen-Geschnetzeltes

Kunst-Förderpreis geht an die Studentin Anne Nitzpan.

Zum Artikel
17.10.2017 - NDR Kulturspiegel

Portrait der HKS Ottersberg

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums hat das NDR-Magazin "Kulturspiegel" die Hochschule portraitiert. Zu hören ab Minute 12:22. 

Zur Mediathek des NDR
15.10.2017 - Achimer Kurier

Mit Matratzenkunst die Juroren überzeugt

Mit der Schaumstofffüllung von Matratzen kreiert die Ottersberger Studentin Anne Nitzpan ihre Kunstwerke. Für ihre innovative Idee ist die 27-Jährige jetzt mit dem Nachwuchsförderpreis belohnt worden.

Zum Artikel
12.10.2017 - Achimer Kurier

Ein vereinter Campus für die HKS

Am Ottersberger HKS-Sitz an der Großen Straße sollen drei neue Gebäudekomplexe entstehen – unter anderem ein Forschungstrakt. Finanziert werden soll das auch mit Fördergeldern.

Zum Artikel
12.10.2017 - Kreiszeitung

Neuer Forschungstrakt nahezu in trockenen Tüchern

Förderung für Neubau der Ottersberger Hochschule.

Zum Artikel
09.10.2017 - Focus online

Nah und doch fern: Die Nachbarn der Städtischen Galerie

Nachbarschaftsprojekt der HKS in Delmenhorst. 

Zum Artikel
29.09.2017 - Rotenburger Rundschau

Konstruktion Körper

Am letzten September-Wochenende ging die viel beachtete studentische Ausstellungsinitiative der Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) in die dritte Runde. 

Zum Artikel
09.09.2017 - Kreiszeitung

„La Viza Furiosa“: Hinter Masken mal jemand ganz anderes sein

Theaterprojekt auf dem Quelkhorner Parzival-Hof.

Zum Artikel
07.09.2017 - meinmarcus.de (Blog)

Stop-Motion-Filme drehen mit Mädchen und jungen Frauen

Workshop mit HKS-Studierenden in Saalfeld. 

Zum Artikel
04.09.2017 - Weser-Kurier

Grenzen werden aufgehoben

Das Duo Balkan-Cello spielt und Malerin Denitsa Hristova zeigt ihre Werke beim Abend für Kunst und Musik.

Zum Artikel
11.08.2017 - Achimer Kurier

Prüfung erfolgreich gemeistert

Die Hochschule für Künste im Sozialen in Ottersberg erhält für weitere fünf Jahre ihre staatliche Anerkennung. Das hat eine Prüfung durch den Wissenschaftsrat ergeben.


Zum Artikel
28.07.2017 - Achimer Kurier

Schräge Kunst

Voll belegt waren in dieser Woche die Workshops der Hochschule für Künste im Sozialen. Zu den Ergebnissen gehörten bunte Vogelmasken und Raketen.

Zum Artikel
11.07.2017 - Rotenburger Rundschau

Lama Sangyas besucht HKS

Das war ein außergewöhnlicher Besucher, der jüngst in der Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) Station machte: Lama Sangyas, ein buddhistischer Meditationsmeister aus Tibet.

Zum Artikel
06.06.2017 - Focus Online

Ex-Disko „Miami“: Geschichten von damals gesucht

Geschichten zur ehemaligen Diskothek „Miami“ suchen Studierende der Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen.
Ein Artikel zum interdisziplinäre Projekt „Social Portraits – Nachbarn“

Artikel lesen auf focus.de
25.05.2017 - salto.bz

Bitte streicheln!

"rosa me" ist pink, nackt und redet nicht. Außerdem steht sie gerne im Mittelpunkt, weiß immer genau was sie will und ist besonders neugierig, wenn sie Menschen begegnet.
Ein Interview mit Sara Schwienbacher.

Interview auf salto.bz lesen
23.05.2017 - Wümme Zeitung

Feier mit Festakt und Zukunftsforum

Die Ottersberger Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) besteht seit 50 Jahren. Das wurde jetzt mit einem Festakt und einem facettenreichen Zukunftsforum gefeiert.

Artikel lesen auf weser-kurier.de
22.04.2017 - Wümme Zeitung

Kunst der Kommunikation

Ottersberger Studenten befragen Worpsweder und tauschen ihre Ergebnisse mit Kollegen in Venezuela aus

Kunst der Kommunikation - Wümme Zeitung - 22.04.2017
Nachhaltige Kunst - Wümme Zeitung - 25.04.2017
05.04.2017 - Bremervörder Zeitung

Farbenrausch an der Fassade

In Bremervörde sind an einer Fassade eines Einkaufscenters Arbeiten von Sophia Jürgens, Studentin an der HKS Ottersberg, zu sehen. 

Zum Artikel (pdf)
10.03.2017 - Westfälische Nachrichten

Gefangene Geheimnisse

Cony Theis, Kölner Künstlerin und Lehrende an der Hochschule Ottersberg hat mit Patient_innen der Christopherus-Klinik und anderen forensischen Anstalten eindrucksvolle Portraits erschaffen.

Artikel Westfälische Nachrichten
25.01.2017 - Wümmezeitung

Eine Hochschule mit Strahlkraft

Rund 200 Gäste kamen  zum  Neujahrsempfang anlässlich des 50-jährigen Bestehen der Hochschule für Künste im Sozialen (HKS) und ihrer Vorgängerinstitutionen am 19.01.22017. 

Presseartikel Wümmezeitung

Diese Seite mit Freunden teilen:

Die HKS auf facebook und Instagram
Mappenkurs

In unserem Mappenkurs werden Sie in intensiver Betreuung an die Erstellung einer thematischen Mappe herangeführt. An vielen Terminen können Sie direkt im Anschluss eine Aufnahmeprüfung ablegen. Mehr Infos / Anmeldung

  • 01.07. bis 04.07.2019
  • 05.08. bis 08.08.2019

(jeweils Mo. – Do., 10 – 17 Uhr)

Vorlesungszeiten

2019 Sommersemester:
01. März 2019-31. August 2019
Vorlesungszeit: 04.03.2019-05.07.2019
Vorlesungsfreie Zeit: 06.07.2019-15.09.2019
 
2019/20 Wintersemester:
01.September 2019 – 29.Februar 2020
Vorlesungszeit: 16.09.2019 – 31.01.2020
Vorlesungsfreie Zeit: 01.02.2020 -01.03.20120
Weihnachtsferien: 21.12.2019 – 05.01.2020
 
2020 Sommersemester:
01. März 2020 – 31. August 2020
Vorlesungszeit: 02.03.2020 – 03.07.2020
Vorlesungsfrei: 04.07.2020 – 13. 09. 2020 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8 - 22 Uhr im Sommersemester
Mo. - Fr. 8 - 21 Uhr im Wintersemester
Sa. 10 - 18 Uhr
Sonntags und an Feiertagen geschlossen
Vorlesungsfreie Zeit: siehe jeweiliger Aushang
Formulare/Fristen

Antrag auf Reimmatrikulation

Anträge für Beurlaubung und Exmatrikulation finden Sie jetzt auf Stud.IP

 

Tag der offenen Tür

Nächster Termin: 8. November 2019
                        
weitere Infomationen
Studienberatung

Studentische Studienberatung
Sophie Fuhlendorf + Sinja Gerwin
dienstags 14.00 - 15.30 Uhr
studienberatung@hks-ottersberg.de

Beratung für ausländische Studierende
Christina Wang 
mittwochs 14.00 - 15.30 Uhr

Allgemeine Studienberatung/Bewerbungsverfahren
Ariane Weidemann
Termine nach Vereinbarung unter:
ariane.weidemann@hks-ottersberg.de
Tel. 04205.3949-33
Ort: Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Praktikumsinformationszentrum (PIZ)

Student_in der HKS
Termin auf Anfrage
Verwaltung, 1. OG Campus Am Wiestebruch
PIZ-Büro: aw@hks-ottersberg.de

Hier geht es zum Login für die Datenbank:
LOGIN

Mehr Informationen zum PIZ hier

© Michael Dörner
© Jürgen Heiter

Communication imaginaire

13. Mai bis 9. August 2019

Ausstellung Fragment in der Guardini-Galerie, Berlin

FoodFuturesArt

25. Mai bis 7. Juli 2019

Ein Projekt unter dem Titel Tomorrow is too late in der Ausstellung Foodfutureart der Kunsthalle Faust in Hannover im Rahmen des P2 Projektes.

Der Photograph

Dienstag 28. Mai 2019, 19.00 Uhr

Film von Jürgen Heiter mit einer Einführung von Dr. Barbara Engelbach anlässlich der Präsentation „Benjamin Katz".
Eine Kooperation mit dem Filmforum NRW.

 

© Joan Casellas

Performance-Walk Worpswede

Einstündiges Audio-Feature, das an 18 Hörstationen zu performativen Handlungen anleitet.

Avatar - the next level -

Zum 5. Bremer Freizeitkongress „Digitale Freizeit 4.0 „ am 23/24 November 2018, der Hochschule Bremen performten Studierende aus den Bachelor Studiengängen Theater im Sozialen, Kunst im Sozialen und dem Master Studiengang Kunst und Theater im Sozialen mit ihren dafür entwickelten Avatar - Kunstfiguren.

Kulturbaustelle Blockland

Die Kulturbaustelle Blockland befindet sich in der Werkhalle des ehemaligen Gefängnis-Geländes JVA Blockland. Sie ist Teilprojekt der HKS Ottersberg, und wird im Rahmen des Projektes "Legato Bremen KuBiBe" ermöglicht und durch das Bundesförderprogramm "Demokratie leben!" unterstützt.

Institut für Kunsttherapei und Forschung Das Institut für Kunsttherapie und Forschung, Kunst und Theater im Sozialen ist ein Ort der Begegnung von Kunst, Theater, Therapie und wissenschaftlicher Forschung.
Hochschule für Künste im Sozialen (HKS)

Am Wiestebruch 68
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 - 39 49 0
Fax: 04205 - 39 49 79

info@hks-ottersberg.de
www.hks-ottersberg.de

Icon Facebook Besuchen Sie uns auch auf facebook!

gefördert durch Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Login Intranet

powered by webEdition CMS